Bewegende Körper & Sinne

Die physische Welt – ein 3D Konstrukt indem Haptik, Akustik, Riechen, sowie die Motorik der eigenen Bewegung des Körpers zu einer multifunktionalen Einheit verschmelzen. Und das in einer super grafischen Auflösung. Bewegende Körper & Sinne bedeutet – wir sind wahrhaftiger Gamer der keine Simulation etwas Vergleichbares entgegensetzen kann. Es ist ein Spiel mit der Realität in der Realität, etwas das von Bitteren bis süßen Geschmack so einiges erleben lässt. Für jeden Spieler eröffnet es die Möglichkeit sich seinen Standpunkt in der Welt zu Erschließen.

Für Kinder, Jugendliche bis junge Leute bieten wir die Gelegenheit Bewegende Körper & Sinne zu erleben mit denen sie sonst nicht in Berührung kommen. Es handelt sich um Erfahrungswelten. Unsere Aktivitäten sind interessant, da wir Vergleiche mit einem ausgeblendeten Wahrnehmungs-Sinn zulassen. Was ist der Unterschied? Wie fühlt es sich an? Was ist besser? Was kann ein Game in der digitalen Welt leisten? Worin liegen die großen Unterschiede zwischen physische Welt und digitaler Welt? Was ist für was gut? Beruhigt es mich? Rüttelt es mein Gemüt auf? Hier werden Fragen gestellt und gesammelt. Jeder kann sie für sich mitnehmen und Antworten später ergänzen.

Das alles kann am besten im Freien an der frischen Luft erfahren werden. Alternativ steht Ihnen vielleicht auch Ihre Schulturnhalle zur Verfügung. Das Erfahrungsfeld ist für Jugendgruppen und Schulklassen konzipiert. Sie können es in ihre jeweiligen Veranstaltungen, wie Ferienkurse, Exkursionen, einmalige Events oder in einer AG an Ihrer Schule integrieren. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir platzieren gemeinsam das Erfahrungsfeld in ein passendes Umfeld.

Bei der Durchführung unterstützen die Förderprogramme der Bundesregierung und vom Land Bayern. Sie sind ins Leben gerufen worden, um die Corona-Folgen bei der Entwicklung junger Menschen zu Kompensieren.

Scroll to Top