Chen Xin

Bemerkungen zu Shaolin und Chen Taijiquan

Wenn es um Shaolin geht so bestimmen bei uns häufig einseitige Vorstellungen das Bild. Dazu gehört z. Bsp. die Idee, dass ein Kampfmönch im alten China automatisch ein Shaolin Mönch gewesen ist. An dieser Stelle möchte ich daher gerne weiteres Wissen über China und seine Geschichte ergänzen.

Taijiquan ist UNESCO Kulturerbe

Taijiquan ist UNESCO Kulturerbe Danke Meisterin 陈沛菊 Chen Peiju – Wir sind stolz auf die Vertreterin der 12. Generation des Chenklan Taijiquan. Als Repräsentantin unseres „Kleinen Rahmen“ – Xiaojia ist sie eine der Initiatoren für die Aufnahme in das immaterielle Kulturerbe der UNESCO. Unsere Chen Taijiquan Schule in Nürnberg steht in direkter Verbindung zu ihr. …

Taijiquan ist UNESCO Kulturerbe Read More »

Minibild ich mit langem Speer

Vergleich Großer 13er Speer im Chen Klan – Speere der Ming Dynastie – Teil 2

Speere der Ming Dynastie – Teil 2 (3) – Vergleich Großer 13er Speer im Chen Klan Vergleich Großer 13er Speer: Die Überlieferungen in geschriebener Form und praktischer Handhabung unterliegen Veränderungen. Verändert sich beides wird es schwierig Ursprünge zu Rekonstruieren. Verliert die praktische Handhabung ihre realistische Anwendbarkeit bleiben nur niedergeschriebene Überlieferungen. Hier finden sich mitunter griffige …

Vergleich Großer 13er Speer im Chen Klan – Speere der Ming Dynastie – Teil 2 Read More »

Schlacht-Formation in der Ming Armee

Speere der Ming Dynastie – Teil 1 – Der göttliche Wangbao Speer

Speere der Ming Dynastie – Teil 1 (3) – 王堡神枪 – „Der göttliche Wangbao Speer“ Wangbao Speer steht für Utensil und Waffenschule aus der Ming-Zeit. Seine Geschichte, Geografie, Verbreitung und Berührungspunkte zu anderen Kampfkunst Klans. Überlegungen zum großen 13er Speer im Chen Klan, dem Xingyiquan, Tradierungen im Li Klan und Begründer des Huleijia Taijiquan Li …

Speere der Ming Dynastie – Teil 1 – Der göttliche Wangbao Speer Read More »

Bild Chen Xin

Chen Xin – Woher die Kampfkunst im Chen Klan kommt

Chen Xin – Woher die Kampfkunst im Chen Klan kommt Woher stammt das Chen Taijiquan? Eine der frühen Aussagen aus dem Chen Klan selbst. Die heute verbreiteten Erklärungen stammen von Außenstehenden und der chinesischen Regierung die bisher eine Beweisführung vermissen lassen.

Chen Yao – Die Auseinandersetzung mit dem Kreis-Polizisten

Das folgende geschah im Sommer des Jahres 1878. In jenem Jahr nach der Getreideernte war Chen Yao mit den Dorfbewohnern unterwegs. Sie schoben einen Wagen mit Getreide, um ihn im Büro der Kreisregierung zu übergeben. Das Wetter war so glühend heiß, dass man einen Sonnenstich bekommen konnte. Damals als sie den Wagen durch das Tor der Kreisstadt schoben waren mit einem Mal alle erschöpft und von Kopf bis Fuß verschwitzt, als ob sie mit Wasser übergossen worden wären.

Scroll to Top