10.10.2020 Nürnberg (Bayern), Chen Taijiquan – Lebenspflege Workshop

Bild: Danbian - Die Peitsche
Worauf liegt der Fokus beim Ausüben einer Geste – Das ist hier die Frage?

Chen Taijiquan – Lebenspflege Workshop ist ein Offener Workshop, Gymnastikhalle der Peter-Viescher-Schule, Bielingplatz. 2, 90419 Nürnberg – zur Stärkung von Gesundheit, Fitness und Entwicklung von Gongfu.

Die Lebenspflege Yangsheng ist im Taijiquan ein wichtiger Bestandteil der manchmal vernachlässigt oder in einseitig übertriebener Form ausgeübt wird. Dieses Seminar bietet sich für alle Taijiquan Praktiker, Interessierte, Unterrichtende und Kampfkünstler an. Anhand bekannter Bilder wie die Wolkenhände, beidseitigen Fuß kick oder den Berg schieben/umfassen durchleuchtet Jens Weinbrecht mit Ihnen eine Stil-Unabhängige Übungs-Praxis unter den Aspekten:

  • Qigong Übung
  • Lebenspflege Übung
  • Gongfu / Jibengong Training
  • Schamanische Praxis

Ziel ist es auf die ursprünglich ganzheitliche Taijiquan Kultur von vor 1949 zu erinnern. Hier finden sich nicht nur starke Impulse um präventive Gesundheitsvorsorge zu betreiben. Interessant ist die Perspektive aus den persönlichen Umständen heraus Varianten und Möglichkeiten der Übungspraxis zu Verstehen und zu nutzen, anstatt einfach das Training komplett auszusetzen. Der Variantenreichtum der Trainingspraxis im Umgang mit einer Geste/Bild ist unerschöpflich und bietet für fast jeder Verfassung eine Option.

Earlybird Preis bis 27. September 2020:
– Workshop     110,-€ 

Normal Preis:
– Samstag       120,-€   (10-17Uhr, Mittagspause 12:30-14:30Uhr)

Anmeldeschluss:    04. Oktober 2020 / Danach – soweit freie Plätze verfügbar – erfolgt eine Anmeldung zum Aufpreis von 20,-€/Person.

Registrierung unter    Tel.: 0179 6141 028         E-Mail:   chen-taiji-nuernberg(@)online.de       — Buchung hier —

Die Vertiefungsmöglichkeiten können gerne anschließend im Herbstcamp 2020 vom 29.09. – 03.10.2020 weitergeführt werden.





Scroll to Top